Archiv der Kategorie: Dies und Das

Wartungsarbeiten in der e-Ausleihe

e-ausleihe

Am heutigen Dienstag finden kurzfristig anberaumte Wartungsarbeiten in der e-Ausleihe statt. Zwischen 10 und 12 Uhr werden davon folgende Systeme betroffen sein:

  • die eReader-Onleihe ist nicht nutzbar
  • die Onleihe App ist nicht nutzbar

Mit Schwierigkeiten bei der Web-Onleihe ist dagegen nicht zu rechnen.

Advertisements

Mit Bücher-Domino zum Weltrekord

Mit 2131 Büchern kann man viel machen, warum also nicht einen neuen Weltrekord aufstellen. Das dachte man sich auch in der Seattle Public Library und so wurde am 31. Mai 2013 innerhalb von 7 Stunden eine Domino-Reihe aus Büchern aufgestellt – mitten in der Bibliothek. 27 freiwillige Helfer, 112 Pizzastücke und genau 2131  Bücher waren dafür notwendig.

Im folgenden Videoclip kann man sich die ganze Aktion, die übrigens erst beim 5. Versuch erfolgreich war, ansehen:

Die Bücher mussten danach zum Glück nicht wieder in die Regale einsortiert werden, sie wurden nach der Aktion verkauft, um Geld für die Bibliothek zu sammeln.

Was man mit Büchern alles machen kann…

Wer schon immer mal wissen wollte, was Bücher eigentlich nachts so treiben, sollte sich diesen Videoclip nicht entgehen lassen. Gedreht wurde übrigens in einer Buchhandlung in Toronto.
Ob die Bücher in der Hertener Stadtbibliothek nachts auch so unternehmungslustig sind, konnten wir leider noch nicht beobachten.

(Zum Anzeigen benötigen Sie den Adobe Flash Player).

Romanserien im Internet

Wie war nochmal der Titel des 4. Falls für Inspector Lynley? Aus wie vielen Bänden besteht der Scheibenwelt-Zyklus von Terry Pratchett insgesamt und habe ich die Bände alle gelesen? Und wie viele verschiedene Serien hat der Autor Wolfgang Hohlbein eigentlich geschrieben? Wer immer schon mal Antworten auf diese Art von Fragen haben wollte, dem könnte ein Besuch der Internet-Seite www.serienwelten.de weiterhelfen. Dort bekommt man einen Überblick über viele Romanserien und -zyklen aus den Bereichen Fantasy, Horror, Science Fiction, Krimi und Historisches. Neben einer kurzen Inhaltsangabe der Serie werden die Bände in der richtigen Lese-Reihenfolge aufgelistet – sehr hilfreich vor allem bei umfangreicheren Serien.

Literatur auf der Couch – im Internet!

Für Liebhaber von Fantasy-Literatur, Krimis oder historischen Romanen gibt es im Netz 3 tolle Anlaufstellen: die Phantastik-Couch, die Krimi-Couch und die Histo-Couch. Hier kann man Neuerscheinungen entdecken, sich über Autoren und Reihen informieren, sich mit anderen Lesern austauschen, es gibt Buchempfehlungen und Leseproben und und und. Vor allem machen die Seiten richtig Lust auf’s Lesen und Schmökern. Schauen Sie doch mal rein! Übrigens, es gibt auch noch eine Kochbuch-Couch und eine Kinderbuch-Couch.

 

Ab sofort in der e-Ausleihe: Die „Süddeutsche Zeitung“

Das e-Paper-Angebot unserer e-Ausleihe ist um eine weitere Tageszeitung erweitert worden. Ab sofort steht auch die „Süddeutsche Zeitung“ täglich aktuell zum Download bereit.

sueddeutsche

Schon gewusst?
Um die Angebote der e-Ausleihe zu nutzen, benötigen Sie lediglich einen gültigen Leserausweis Ihrer Stadtbibliothek. Bei einer Ausleihe werden Sie nach Benutzernummer und Passwort gefragt. Dies sind die selben Zugangsdaten, die Sie für eine Verlängerung im Online-Katalog eingeben müssen.  Ihre Benutzernummer steht auf Ihrem Leserausweis (z.B. 232-123456), Ihr Passwort ist in der Regel Ihr Geburtsdatum in der Form TT.MM.JJJJ (also z.B. 01.06.1960).
Falls Sie allerdings im Online-Katalog ihr Passwort geändert haben, gilt dieses neue Passwort auch in der e-Ausleihe.