Schlagwort-Archive: Spiele

Neu: Playstation 4 und Xbox One in der Stadtbibliothek

KonsolenspieleAb sofort gibt es in der Stadtbibliothek auch Spiele für die neuen Spielkonsolen Xbox One und Playstation 4. Darunter sind z.B. die Titel „Fifa 14“, „Thief“ oder „Need for Speed – Rivals“.

Eine Übersicht über alle neuen Titel können Sie in unserem Onlinekatalog aufrufen. Geben Sie dafür einfach die Suchbegriffe „Playstation 4“ bzw. „Xbox One“ im Suchfeld ein. Der jetzt noch relativ kleine Bestand wird nach und nach weiter ausgebaut.

Die neuen Spiele stehen im 2. OG der Bibliothek bei den anderen Konsolenspielen (Playstation3, Xbox-360 und Wii). Die Leihfrist der Spiele beträgt wie gewohnt 14 Tage.

Advertisements

Neue Spielegeneration jetzt auch in der Bibliothek!!!

appCards und iPawn heißen die neuen Spiele, die ab sofort in der Kinder- und Jugendbibliothek ausgeliehen werden können.

Bei dieser Art von  Gesellschaftsspiel werden klassische Brettspiele und Tablet-PC oder Smartphone miteinander kombiniert. Speziell entwickeltes Spielzubehör und eine passende App für Smartphone und Tablet-PC machen es möglich, diese neue Art von Brettspiel zu erleben. Das mobile Gerät ist virtueller Spielmanager, der die Aufgabe vorgibt, Zeitlimits setzt oder Geräusche produziert, die zugeordnet werden müssen und wird so zum unverzichtbaren Teil des Spiels.

appCards beinhalten Kartenspiele, die mit einem Smartphone oder Tablet-PC gespielt werden können, wie z.B. „PimPamPet“. Hierbei stellt die App die Fragen und bestimmt das Tempo, so wie das Zeitlimit. Die Spieler müssen zu vorgegebenen Anfangsbuchstaben (beiliegenden Karten) Wörter bilden.

appcards

appcards

 Die iPawn Spiele enthalten Figuren, mit denen man aus einem iPad z.B. ein Airhockeyfeld machen und einen virtuellen Puck über den Bildschirm schießen kann.Um diese Spiele spielen zu können muss man eine kostenlose App herunterladen. Bei den appCards kann man die App für Android fähige Geräte im  Google Play Store oder im App Store finden. Die iPawn Apps gibt es nur im App Store.

ipawn

ipawn

Es ist zu beachten, dass die iPawn Spiele ausschließlich mit einem iPad gespielt werden können.

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, kommen Sie doch einfach mal vorbei und probieren Sie es selber aus.

Achtung kleine Flipper und Kicker Fans!!!

In der Kinder – und Jugendbücherei gibt es zwei neue Spiele, die darauf warten in der Bibliothek gespielt zu werden. Bei den Spielen handelt es sich um einen „Flip – Kick“ und einen „4 in 1 Sport Challenger“. Der“ Flip – Kick“ ist eine Mischung aus einem Flipper und einem Kicker. Hierbei können zwei Spieler versuchen den Ball mit Hilfe der Flipperhebel entlang der fest montierten, angedeuteten Mitspieler ins gegnerische Tor zu befördern.

Flip_kick

Der „4 in 1“ Sport Challenger bietet die Möglichkeit vier Spiele spielen zu können. Man kann bowlen, Eishockey, oder Fußball spielen und es gibt einen Target Shooter, bei dem es darum geht den Ball in ein Ziel zu schießen.

Sport_Challenger

Die Spiele können nicht mit nach Hause genommen, sondern nur in den Räumen der Bibliothek für mindestens 30 Minuten gespielt werden.  Man bekommt sie an der Theke der Kinder – und Jugendbücherei.

Mörderjagd beim Dinner

Laden Sie sich gerne an dunklen und stürmischen Winterabenden Gäste ein? Dann kochen Sie doch ein perfektes Dinner mit mörderischer Beilage. Die Rezepte und „Zutaten“ dazu finden Sie im Spieleregal der Stadtbibliothek.

Spiele aus der Reihe „Mörderische Dinnerparty“ oder „Cluedo Live-Party“ enthalten alle Zutaten für die Gestaltung eines unterhaltsamen Krimiabends, an dem jeder der Gäste und auch der Gastgeber in die Rolle eines schillernden Charakters mit finsterem Geheimnis schlüpft. Dabei sind natürlich alle Verdächtige in einem Mordfall und die Aufgabe ist es, den Täter zu entlarven. Dazu erhält man im Verlauf von des Spiels nach und nach alle nötigen Indizien und Beweise.

In der Stadtbibliothek stehen folgende Spiele zur Ausleihe bereit:

Cluedo Live-Party

und aus der Reihe „Mörderische Dinnerparty“:

Totentanz auf der Titanic

Die Stimme aus dem Jenseits

Mord im London-Express

Durch Anklicken des jeweiligen Titels erfahren Sie, ob das Spiel gerade verfügbar ist.

Tiptoi® und TING in der Stadtbibliothek

Gute Nachrichten für „Tiptoi“- oder „Ting“-Nutzer: Durch eine Spende des Fördervereins konnte die Stadtbibliothek Herten einen Bestand an Büchern und Spielen anschaffen, die mit den elektronischen Lesestiften Tiptoi  bzw. Ting interaktiv genutzt werden können.

Im September 2010 brachte der Ravensburger Spiele- und Buchverlag den Lesestift „Tiptoi“ (http://www.tiptoi.de/) auf den Markt, seit Februar 2011 gibt es den „Ting“-Stift (http://www.ting.eu/) der Druckerei Himmer AG. Die Stifte liefern zusätzliche Informationen zu einem Buch, da auf die Buchseiten unsichtbare Codes aufgebracht wurden, die beim Darüberfahren mit der Stiftspitze Audiodateien aktivieren und hörbar machen. Durch Aktivierung der Stifte kann man Geräusche wie  z.B. Tierstimmen hören; außerdem wird durch kleine Geschichten Sachwissen vermittelt oder es werden Erklärungen zu Bildern geliefert. Bei Lernspielen  wird der Stift zugleich Spielleiter, da er Anweisungen geben kann und auch Punkte zählt. Während der Tiptoi-Stift nur für Bücher und Spiele aus dem Ravensburger Verlag nutzbar ist, kann der Ting-Stift für Produkte mehrerer Verlage, z.B. Brockhaus, Langenscheidt, Cornelsen, Kosmos, Ars-Edition u.v.m. eingesetzt werden. Im Gegensatz zum  Tiptoi-Konzept, das  bisher nur Kindermedien  (z.B. die Reihe „Wieso? Weshalb? Warum?“) berücksichtigt, gibt es für den Ting-Stift neben Kinderliteratur auch Lern- und Reiseliteratur.

Dank der finanziellen Unterstützung können  nun alle Tiptoi- bzw. Ting-Fans  auf  Bücher und Spiele für den jeweiligen Stift zurückgreifen. Die Stifte selbst sind nicht entleihbar, können aber vor Ort ausprobiert werden (Bibliotheksausweis erforderlich). Natürlich ersetzen diese Stifte nicht das Vorlesen, sind aber eine wunderbare Möglichkeit, Bücher interaktiv zu nutzen, allein (oder gemeinsam mit Mama oder Papa). Recherchieren kann man die Bücher, indem man „tiptoi“ oder „ting-fähig“ ins Suchfeld des Web-OPACs eingibt.

Hier eine kleine Auswahl an Titeln:

Tiptoi Buch: Entdecke die Tiere Afrikas

Tiptoi Buch: Entdecke den Bauernhof

Tiptoi buch: Entdecke den Flughafen

Tiptoi Buch: Komm mit den Wald

Tiptoi Spiele:

Memory: Rekorde im Tierreich

Magors Lesezauber: Laute hören, Wörter zaubern

In Deutschland unterwegs

Puzzeln, Entdecken, Erleben: Die Baustelle

Tingfähige Bücher

Singer, Detlef: Was fliegt denn da? (hSe)

Biagi, Daria: Fit in Italienisch (eHk2)

Langenscheidt Schulwörterbuch Französisch

Polartiere: Wissen zum Mitmachen JII/S rot

Wir brauchen Ihre Stimme!

Nur noch 1 Monat bleibt Zeit, wenn Sie uns mit Ihrer Stimme zu neuen Konsolenspielen für unseren Spielebestand verhelfen möchten.

Die Sparkasse Vest Recklinghausen fördert insgesamt 20 gemeinnützige Jugend-Projekte im Kreis. Eines dieser Projekte könnte demnächst in der Stadtbibliothek Herten verwirklicht werden, aber nur, wenn viele Facebook-Nutzer dafür abstimmen. Falls die Stadtbibliothek unter den Gewinnern sein sollte, könnten wir neue Wii- und Playstation3-Move-Spiele anschaffen. Bei diesen beliebten Konsolenspielen ist erfahrungsgemäß die Nachfrage immer größer als der Bestand – und unsere jungen Kunden würden sich bestimmt freuen, wenn die Regale wieder mit frischen Spielen gefüllt werden könnten.

Abstimmen können Sie auf der Facebook-Seite der Sparkasse Vest Recklinghausen noch bis zum 31.03.2012 unter www.facebook.com/sparkasse.re . Sie finden das Projekt unter dem Namen „Wii move it” – Für mehr Action und Spaß“.